Berufsbegleitende Fort- & Weiterbildung

Applied HRM: Mit Business Governance zum Erfolg

Das Modul unterstützt Sie bei der Vorbereitung auf Ihre Masterarbeit.  Dazu werden Sie vertieft in ein ausgewähltes Thema im Bereich des Human Ressource Management und der Organisationsgestaltung einsteigen und wissenschaftliche qualitative Methoden erlernen. Das Ziel ist, Daten zu diesem Thema zu generieren, zu analysieren und Schlussfolgerungen daraus zu ziehen. Dadurch erhalten Sie die Fähigkeit zur Beurteilung von aktuellen Herausforderungen des HRM und der Organisationsgestaltung aufgrund von spezifischen Daten.

Wir beginnen das Modul mit einem Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten. Sie erlernen, wie man eine wissenschaftliche Arbeit aufbaut, wie man Literatur findet und wie man richtig zitiert. Ausgehend von einer selbstgewählten Forschungsfrage werden Sie Ihre eigene Arbeit gestalten. Um Erkenntnisse zu Ihrem gewählten Thema der HR- und Organisationsforschung zu gewinnen, werden wir qualitative empirische Methoden zur Datengenerierung und –analyse exemplarisch auf ihre Forschungsfrage anwenden.

Nach Abschluss des Moduls sind Sie in der Lage, Ihre erste wissenschaftliche Arbeit im Studiengang zu schreiben und sind für das empirische Arbeiten im Rahmen Ihrer Masterarbeit bestens vorbereitet.

 

  • Wintersemester
  • Wahlpflichtmodul
  • Semester: 3
Prof. Dr. Anne-Katrin Neyer, Professorin für Personalwirtschaft und Business Governance an der MLU

Sie möchten dieses Modul einzeln buchen?

Für den Fall, dass Sie nicht den gesamten Masterstudiengang absolvieren möchten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Einzelbuchung. Hierfür steht Ihnen unser Buchungssystem zur Verfügung. Die Gebühr für ein einzelnes Modul beträgt 1.300,- Euro.