Berufsbegleitende Fort- & Weiterbildung

Zertifikat "Intellectual Property"

Im Kontext der Digitalisierung halten Themen wie IoT, AI, Industrie 4.0, 5G, FRAND oder SEP Einzug in den Berufsalltag. Hieraus ergeben sich neue rechtliche Handlungsfelder, wobei der grenzüberschreitende Schutz geistigen Eigentums immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Wenn Sie nicht nur mitreden, sondern selbst zum Vordenker und Vorreiter mit Ihrem Unternehmen werden wollen, können Sie mit diesem Zertifikat praxisbezogene Kenntnisse in Rechtsgebieten nachweisen, die für alle Wachstumsbereiche höchst relevant sind und in den kommenden Jahren noch an Bedeutung gewinnen werden.

Mit den folgenden Modulen sind Sie für die rechtlichen Herausforderungen der Digitalisierung gewappnet:

  • Wintersemester
  • Gebühr: 3.750,- Euro